Titan membran modul

Титановый Мембранный Модуль

Titan membran modul

Die Firma "BTS-Engineering" entwirft ein Modul aus einem Titanmaterial. Die Hauptanwendung von Titan Solefiltrationsmodul.

Das Modul ist eine komplette Einheit bestehend aus Keramikmembranen, Gehäuse, Zufuhreinlass, Auslass Konzentrat und Permeatausbeute. Keramikmembranen und Gefäß befinden sich parallel zu den Gehäusen.

ÜBERBLICK ÜBER DAS TITANMODUL

Das Keramikmembranelement hat eine Vielzahl von engen Verteilungen, hohe Porosität, hohe Kapazität für Einheit der Membranoberfläche.

    Die Keramikmembran muss unter normalen Betriebsbedingungen verwendet und gewartet werden. Folgende Betriebsbedingungen und Chemikalien sind strengstens untersagt, da dies zur Zerstörung führen kann oder Beschädigung des Gegenstandes:
  • Starke Druckschwankungen;
  • Starke Temperaturschwankungen, ≤ ≤ 5 ≤ / min;
  • Kontakt mit starken Säuren und Laugen mit hoher Konzentration und Temperatur für lange Zeit, wie Flusssäure, Schwefelsäure, Salzsäure in Kombination mit Edelstahlgehäusen, Ameisensäure oder Essigsäure in hoher Konzentration und hoher Temperatur, Silikate, Acryl, Lack, Silikonboden, Harze, Wachs;
  • Hochviskose Filterflüssigkeit oder Flüssigkeit, die große feste feste Körnchen enthält;
  • Verwendung von Pumpen ohne Sanftanlauf oder Frequenzumrichter;
  • Schläge;

EIGENSCHAFTEN DES TITANMODULS

  • Anzahl der Lademembranelemente: 19, 37, 61 Stück
  • Entsprechender Membranelementlängendurchmesser: 1100, 1200 mm /Durchmesser: 30 mm
  • Hauptmaterial des Körpers: Titan
  • Dichtungsmaterial: EPDM
  • Schnittstelle: Flansch, Klemme, Drehkupplung
  • Druckstufe: 0-1. 0 MPa, 0-1. 6 MPa, 0-2. 5 MPa, 0-4. 0 MPa
  • Norm: ISO, DIN / Chemie, Sanitär

VORTEILE DES TITANMODULS

  • Hervorragende mechanische Eigenschaften
  • Hervorragende Korrosionsbeständigkeit, frei von Luft- und Meerwasser
  • Säure- und korrosionsbeständig

ANWENDUNG DES TITANMODULS

Primäre Solebehandlung

Die Reinigung der Sole mit Keramikmembranen (im Folgenden als CBS-Verfahren bezeichnet) ist ein bewährtes Verfahren kann für lange Zeit eine hohe Qualität, Stabilität und Zuverlässigkeit der Primärsole garantieren Zeit und ist auch eine fortschrittliche technologische Option für Chlor-Alkali-Unternehmen.

Das CBS-Verfahren kann auch verwendet werden, um bitteres Vakuumsalz und die Qualität des resultierenden festen Salzes herzustellen höher als der Klärprozess, der als hochwertiges Speisesalz oder verwendet werden kann Chlor-Kalium-Salz.

This category does not contain any products.
Sale
Preis:
€6,500
Nur vorbestellen
- +
0