Organisches Membranmodul

Органический мембранный модуль

Organisches Membranmodul

Das organische Membranmodul ist eine komplette Einheit bestehend aus Membranen, Gehäuse, Zufuhreinlass und Konzentratauslass und der Ausgang des Permeats. Organische Membranmodule können eine Vielzahl von Membrankonfigurationen enthalten, einschließlich spiralförmige und hohle Fasermembranen.

KURZER ÜBERBLICK ÜBER DAS ORGANISCHE MEMBRANMODUL

Das organische Membranmodul ist eine komplette Einheit bestehend aus Membranen, Gehäuse, Zufuhreinlass und Konzentratauslass und der Ausgang des Permeats.

Organische Membranmodule können verschiedene Membrankonfigurationen enthalten, einschließlich spiralförmig und hohl Fasermembran.

Der Rohrkörper ist für die Aufnahme von 2 bis 5 Membranen pro Rohrkörper ausgelegt. Darüber hinaus ist es ausgelegt widerstehen extremem pH, Druck und Temperatur.

Umkehrosmose- und Nanofiltrationsmembranmodule bestehen aufgrund aus üblicherweise aus GFK oder Edelstahl hohe Drücke. Ultrafiltrationsmembranmodule verwenden normalerweise UPVC oder ABS, weil die Arbeit Der Ultrafiltrationsdruck ist normalerweise niedrig (typischerweise weniger als 0,3 MPa). Neben Membranmodulen auch UPVC-Rohre kann verwendet werden, um kleine Ionenaustauschschichten in Wasserreinigungsgeräten zu erzeugen. Zum Beispiel er zur Behandlung von Wasser mit Titandioxid verwendet.

Das Membranmodul ist in ein 8-Zoll-Membranmodul (8040) und ein 4-Zoll-Membranmodul (4040) unterteilt. Das Membranmodul hat einen Kern, zwei Kerne, drei Kerne ... sieben Kerne. (8040, 8080, 80120 ... 80280).

Darüber hinaus können wir Zubehör liefern wie:

  • Rohrkörperzubehör einschließlich Endplatten, Dichtungen und Steckverbinder
  • Membranextraktoren für eine einfache und sichere Membranextraktion
organic membrane module organic membrane module

EIGENSCHAFTEN DES ORGANISCHEN MEMBRANMODULS

  • Zuverlässiger Retentionseffekt
  • Geringere Durchflussdämpfung
  • Hohe mechanische Festigkeit
  • Keine harte Begrenzung des Zufuhreinlasses
  • Chemische Reinigung, Oxidationsbeständigkeit
  • Starke Fähigkeit zur Verschmutzungsbekämpfung
  • Verbesserte Leistung und Reinigungsprozess

UNTERE ENDEIGENSCHAFTEN

  • Jeweils 6 PC-Sektoren ordnen zwei Auslassrohre an
  • Abzweigrohre bestehen aus Wasser, Kanallufteinlass
  • Die gleichmäßige Verteilung der Strömungen von Kanälen und Membranfäden in eine Richtung trägt zur Reduzierung bei die Wirkung des Wasserflusses auf Membranfilamente
  • Der Fluss von Wasser und Luft entlang der Membranoberfläche erhöht den Gesamtwiderstand der Komponenten gegen Verunreinigungen
organic membrane module low end face features

organic membrane module low end face features

organic membrane module low end face features

VORTEILE DES ORGANISCHEN MEMBRANMODULS

  • Große Membranfläche
  • Reduzierte Belastung pro Flächeneinheit
  • Luftpeeling und andere physikalische Reinigung
  • Trübungsentfernung
This category does not contain any products.
0