Pumpe

Trübungssensoren TURBIDITY

Датчики мутности TURBIDITY

Der Trübungssensor arbeitet nach der NTU-Methode mit einer Fotodiode, die die Menge des reflektierten Lichts erfasst.

  • Messbereich: 0-1000 NTU.
  • Ausführung: Sensorgehäuse aus PVC.
  • Für den korrekten Betrieb des Sensors ist ein konstanter Durchfluss im Bereich von 1–15 l /h erforderlich.
  • Max. Systemgegendruck - 1 bar.
  • Max. Temperatur: 60 ° C.
  • Anschlüsse: 1/2 ”für 10x14 Schlauch.
Name Herstellerkürzel
Trübungssensor TURBIDITÄT ASO0006901
This category does not contain any products.
0